Spenden für das Hochwasser an der Ahr

  • von

Auch auf diesem Weg nochmal die Information: Wer spenden möchte, findet weitere auf Informationen auf Mennonews hier. Dort wird auf das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe verwiesen. Als kleiner Service hier direkt die Bankdaten:

Überweisung

Diakonie RWL, EKiR, EKvW und Lippische Landeskirche bitten gemeinschaftlich um Spenden für Opfer der Unwetterkatastrophe. Das Konto bei der KD-Bank lautet: 

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
BIC: GENODED1DKD; IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20 
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Falls Sie eine Spendenquittung benötigen, schreiben Sie Ihre Anschrift bitte mit in den Verwendungszweck.

Ansonsten kann jeder natürlich für die Betroffenen dort beten!